aufrichtig, einfĂŒhlsam und klar sprechen


WertschÀtzende Kommunikation

(Selbst-) Vertrauen verwirklichen

Wie gelingt es uns auf eine Art und Weise miteinander zu sprechen,
dass wechselseitiges VerstÀndnis wirklich möglich wird?

Wenn wir uns unserer Rede bewusst werden können wir auch in schwierigen, fĂŒr uns herausfordernden Situationen eine Haltung von WertschĂ€tzung und Verbindung leben und sprachlich zum Ausdruck bringen!

Gestalten Sie Ihre Sprache, statt alten Mustern zu folgen.
Was ich damit meine?  Hier finden Sie ein paar Beispiele.

Sie haben Lust auf mehr Impulse dieser Art? Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf und
ich informiere Sie gerne ĂŒber die nĂ€chste Gelegenheit ein EinfĂŒhrungsseminar zu besuchen.

Übrigens diese Kunst des miteinander Sprechens ist wesentlich inspiriert von der
„Gewaltfreien Kommunikation“ kurz GfK nach Marshall Rosenberg.
 

WertschĂ€tzung praktizieren: GfK-Übungsgruppe